Hauptmenü

E3   Wheatstonesche Messbrücke

Aufgabenstellung 1.2   (Kapazitäten)

Gemessene Längen x und Kapazitäten CN:
Gib in nebenstehendes Formular die Maßzahlen von x (dimensionslos) und CN (in μF) fortlaufend ein. Als Trennzeichen können "white spaces" (Leerzeichen, Tabulatoren, Zeilenumbrüche) benutzt werden. Die auf Taschenrechnern übliche Exponentialschreibweise wie z. B. "1.23e-4" ist erlaubt.
Gesamtlänge l:
Hier wird die gesamte Länge l des Abgleichwiderstandes (dimensionslos) eingetragen.
  

Glückwunschkarten, Blumen, Geldspenden oder Kritik erbeten an:   E. Specht    26.03.2017 07:16:14