Hauptmenü

M1   Messabweichungen

Aufgabenstellung 1.5   (lineare Regression der Werte mehrerer Versuchsgruppen)

Gemessene Massen m und Durchmesser d der Probekörper:
Gib in nebenstehendes Formular die Maßzahlen von m (in g) und d (in mm) abwechselnd ein (beispielsweise jedes Paar von Messwerten auf einer Zeile). Als Trennzeichen können "white spaces" (Leerzeichen, Tabulatoren, Zeilenumbrüche) benutzt werden. Die auf Taschenrechnern übliche Exponentialschreibweise wie z. B. "1.23e-4" ist erlaubt.
  

Glückwunschkarten, Blumen, Geldspenden oder Kritik erbeten an:   E. Specht    26.06.2017 05:56:54